1. August 2017

Lesemonat Juli 2017

Ganze 12 Bücher hab ich geschafft! Mal sehen, wie es dann im August aussieht, denn jetzt stehen erstmal Klausuren an!
Wie war euer Monat so?

2 x rote Rose
4 x orangene Rose
6 x gelbe Rose

  • "The Sun is also a Star" von Nicola Yoon - Es hat mir wirklich gut gefallen. Daniel und Natasha ergänzen sich perfekt. Rezension folgt. rote Rose
  • "Auf immer gejagt" von Erin Summerill - Viele Dinge haben sich wiederholt und dadurch alles in die änge gezogen. → zur Rezension gelbe Rose
  • "Dirty, Sexy, Love" von Kylie Scott - War wieder ganz nett. Aber nichts besonderes. gelbe Rose
  • "Die Schule der Nacht" von Ann A. McDonald - Ich dachte, es wäre nur ein Thriller, aber dann gab es doch einen Fantasy-Aspekt, und da war für mich plötzlich die ganze Spannung weg. Rezension folgt. gelbe Rose
  • "In der Liebe ist die Hölle los" von Benne Schröder - Die Idee hätte wirklich Potenzial für mehr gehabt. Aber der Mittelteil und die Protagonisten konnten mich nicht gerade überzeugen. → zur Rezension gelbe Rose
  • "Stell dir vor, dass ich dich liebe" von Jennifer Niven - Anfangs hat es mir echt gut gefallen, aber dann wurde mir die Liebesgeschichte zu doof. → zur Rezension orangene Rose
  • "Rock my Soul" von Jamie Shaw - Wieder nicht so stark wie der erste Teil. Kit war immer etwas gereizt und dadurch etwas anstrengend. → zur Rezension orangene Rose
  • "Mr. President - Macht ist Sexy" von Katy Evans - Eine nette Geschichte, bei denen ich die Spannung und die Liebe zum Land fast spüren konnte. Rezension folgt. orangene Rose
  • "Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow" von Rainbow Rowell - Anders und originell. Ich fand Baz absolut großartig und freue mich jetzt darauf, Fangirl zu lesen. → zur Rezension rote Rose
  • "Love is War - Verlangen" von R. K. Alley - Eine schiefgelaufene Beziehung, mit dem Ursprung in der Kindheit der Protagonisten. Ich fand es spannend, alles von Anfang an mitzuerleben. → zur Rezension orangene Rose
  • "Hardpressed - verloren" und "Hardline - verfallen" von Meredith Wild - Erica und Blake haben ein paar Probleme und haben mich manchmal genervt, aber ich werde die Reihe trotzdem zu Ende lesen. gelbe Rose
Ich möchte desmal keinen Flop und Top des Monats küren, weil keins der Bücher herausstechend schlecht war. Und es wäre ja nicht fair, das eine zu tun, wenn ich das andere lasse! (TOP wäre aber "The Sun is also a Star" gewesen ;))

Printbücher: 11
E-Books: 1
Hörbücher: -

Neu angefangene Reihen: 4
Fortgeführte Reihen: 4
Beendete Reihen:
-
Einzelbände: 4

Bücher auf dem SuB: ca. 120
Ungelesene E-Books: ca. 60
Ungelesene Bücherei-Bücher: 3
Neuzugänge: 8
Seiten im Monat:
4300 +
Durchschnitt Seiten am Tag:
140 +
Geschriebene Rezensionen:
8
Beiträge insgesamt: 9

Keine Kommentare:

Kommentar posten