3. Mai 2016

[Lesemonat] April 2016

Im April habe ich acht Bücher gelesen! Und außerdem auch "City of Heavenly Fire" von Cassandra Clare, um vor "Lady Midnight" die Ereignisse aufzufrischen! Das werde ich jetzt aber nur bei der geschafften Lesemenge berücksichtigen.
3 x rote Rose
5 x orangene Rose

  • "Beautiful Player" von Christina Lauren - Wieder ein schönes Buch von Christina Lauren! Hanna war mal eine Protagonistin, die ich echt sympathisch fand ^^ - orangene Rose
  • "Wie Schnee so weiß" von Marissa Meyer - Ich bin immer traurig, wenn eine gute Reihe endet. Aber ich wurde auf jeden Fall nicht enttäuscht! Ich finde, mit diesem Buch hat Marissa Meyer ein ganz wunderbares Ende für eine echt tolle Reihe geschrieben. - rote Rose
  • "Kein Rockstar für eine Nacht" von Kylie Scott - Es hat mir auf jeden Fall schon mal besser gefallen als der Nachfolger (den ich vorher gelesen hab). - orangene Rose
  • "Caroline & West - Überall bist du" von Ruthie Knox - All die Dinge, die die beiden erlebt und durchgemacht haben, haben mich echt bewegt. Die beiden sind ein tolles Paar <3 - rote Rose
  • "Beautiful Secret" von Christina Lauren - Wie gesagt: Auf Christina Lauren kann man vertrauen. Die Bücher des Autorenduos sind immer sehr gefühlvoll und unglaublich schön, auch die Erotik kommt nicht zu kurz. Rezi *hier*. - orangene Rose
  • "Magisterium  - Der kupferne Handschuh" von Cassandra Clare & Holly Black - In dem Band hatte die Handlung schon deutlich weniger Ähnlichkeiten mit Harry Potter, das kann man der Reihe echt nicht mehr vorwerfen. Es war wieder sehr gut und ich bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht! - orangene Rose
  • "The Dark Artifices - Lady Midnight" von Cassandra Clare - siehe TOP des Monats - rote Rose
  • "Sturm der Zeit" von Julie Cross - Also, ich konnte mich an fast nichts aus den Vorgängern erinnern, aber nach einigen Seiten war ich wieder mitten drin und hab echt mitgefiebert. Grandioser Abschluss für die Reihe <3 - orangene Rose

TOP des Monats: "Lady Midnight"
Ja, endlich eine neue Reihe von Cassandra Clare *-*
Ich hab es ausnahmsweise mal nicht lange auf dem SuB schmoren lassen :D
Also, wenn man die anderen Reihen kennt, ist man klar im Vorteil, es gibt sehr viele Dinge, die sich auf sie beziehen.
Außerdem gibt es so viele Charaktere, dass es auch gut ist, wenn man nicht alle neu kennenlernt!
Und abgesehen von all meinen geliebten alten Charakteren hab ich mich auch in die neuen verliebt. Vor allem Emma und Mark find ich toll ^^
Die Handlung war spannend, und außerdem waren auch die neu in Erfahrung gebrachten Elemente aus der Welt der Schattenjäger sehr interessant!
Ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzungen, die können gar nicht bald genug erscheinen.

Einen Flop des Monats gibt es nicht.

Auf meinem SuB: 69
Ungelesene E-Books: 65
Ungelesene Bücherei-Bücher:2
Seiten im Monat: 4600+
Durchschnittlich am Tag: 154+
Geschriebene Rezensionen: 1
Posts insgesamt: 5
Neuzugänge: 5 (mit Juli)
Sehe dir *HIER* die Bücher an, die im Mai erscheinen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten